Datenschutz

AGB

 

Betreiber der Website: Renee Ossowski

Telefon:

Deutschland 0049-1712107970

Österreich: 0043-6644620299

mail@eustress.de

 

Hauptstrasse 60

Nußdorf am Haunsberg

Österreich
Umsatzsteuer Nr.: ATU71474549

 

 

Datenschutz

Die Website wird über Google Analytics analysiert

 

Insbesondere weisen wir darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Opt-out Cookie setzen

 


 

 

 

 


AGBs

Im Falle von Domainstreitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten und Kosten, uns bereits vorab zu kontaktieren, damit evtl. begründete Vorwürfe ggfls. sofort abgestellt werden können.

Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit dem Betreiber dieser Webseite wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

 

1. Seminaranmeldung

Die Anmeldung zur Seminarteilnahme muss schriftlich erfolgen. Dadurch werden Teilnahme- und Zahlungsbedingungen anerkannt.

Bitte geben Sie uns unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift bzw. Rechnungsanschrift mit Telefon und Email an.

Seminare die durch das "Forum für Führungskräfte" veranstaltet werden, buchen Sie bitte direkt bei diesem Unternehmen. Es gelten auch deren AGB's.

 

2. Zahlungsbedingungen und Preise

Inhouseseminare: Das Entgelt oder Honorar für die Seminarteilnahme ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum zu zahlen, spätestens jedoch bis zu dem in der Rechnung genannten Termin.

 

Offene Seminare

Freiberufler: Wir gewähren  5% Nachlass, wenn die Seminargbühren vor Seminarbeginn überwiesen wurden.

Teilzahlungen sind nach Absprache möglich.

Hotelkosten sind grundsätzlich durch die Teilnehmer direkt an das Hotel zu zahlen. Die Zimmer können bis 18:00 am Vortag kostenlos storniert werden.

 

 

Seminare im Ausland: Bei der Buchung der Hotels sind wir behilflich. Wir sind grundsätzlich nur in vermittelnder Weise tätig. Wir schlagen ein Hotel oder Reiseveranstalter vor und können auch in Ihrem Auftrag buchen. Flüge sind durch die Teilnehmer selbst zu buchen.

Unsere Leistung besteht nur in der Durchführung des Seminars und nicht der Reiseveranstaltung.

Preise: Alle genannten Preise sind bis zur endgültigen Auftragsbestätigung durch Eustress & Co unverbindlich. 

 

3. Rücktritt/Stornierung

Inhousesminare:

Stornierungen werden grundsätzlich mit 60€ berechnet.

Ab zwei Wochen (14 Kalendertage) vor Seminarbeginn sind 80% der Lehrgangsgebühren zu zahlen.

Ab einer Woche (7 Kalendertage) vor Seminarbeginn sind 100% der Lehrgangsgebühren zu zahlen.

Für das "100% Bestehen Konzept" bei den PMP Seminaren entstehen zusätzliche Kosten.

 

 

 

Offene Seminare in Deutschland:

Stornierungen werden grundsätzlich mit 60€ berechnet.

Ab drei  Wochen (21 Kalendertage) vor Seminarbeginn sind 50% der Lehrgangsgebühren zu zahlen.

Ab zwei Wochen (14 Kalendertage) vor Seminarbeginn sind 100% der Lehrgangsgebühren zu zahlen.

Es kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Die Teilnehmer sind selbst verantwortlich die Eingangsvoraussetzungen zu prüfen.

 

Seminare im Ausland: 

Rücktritte sind ausgeschlossen. Rückerstattungen von 50% werden zugesagt, falls eine Reiserücktrittsversicherung leistungspflichtig wird. Der Nachweis ist durch den Kunden zu erbringen.

Umbuchung: Kann nicht garantiert werden. Grundsätzlich können wir ein konstruktives Verhalten zusagen falls Eustress&Co keine Kosten entstehen.

 

4. Absage von Veranstaltungen

Eustress&Co hat das Recht, bei unvorhersehbarer Verhinderung des Dozenten die Veranstaltung abzusagen.

Eustress&Co hat das Recht im Falle eines Ausfalls des angekündigten Trainers einen Ersatztrainer zu stellen. Kommt es durch das Ersatzverfahren zu Fehlstunden, ist Eustress&Co berechtigt, diese Fehlstunden auf den folgenden Tag nach dem offiziellen Seminarende zu verlegen. Dies kann auch ein Samstag sein. Der Teilnemer kann entscheiden, ob er davon Gebrauch macht, oder lieber in einem Folgeseminsar diese Fehlstunden nachholt.

Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Kann kein Ersatztrainer gestellt werden, werden 

1. die Seminargebühren anteilmäßig für die verbleibenden Ustd. erstattet oder dem Teilnehmer ein Anspruch auf ein anderes Seminar zugestanden. Die Entscheidung liegt beim Teilnehmer.

2. die anteiligen Hotelkosten erstattet, aber keine weiteren Reisekosten.

Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Bei Seminaren im Ausland (außerhalb Deutschlands) können die angekündigten Schulungstage im Rahmen der Aufenthaltsdauer bei zwingenden Gründen verlegt werden. Hiermit sind auch Wochenenden gemeint.

Grundsätzlich gilt Durchführungsgarantie für alle Seminare! Ab 2 Teilnehmern findet das Seminar immer in einem adäquaten Hotel statt. Sollte nur ein Teilnehmer gemeldet sein, kann er entscheiden kostenfrei zu stornieren, das Seminar umzubuchen oder das Seminar als Einzelschulung in den eigenen Betriebsräumen als Inhouse Seminar durchzuführen.

 

 

5. Haftung/Nebenabrede

Die Haftung für Schäden ist ausgeschlossen, wenn der Schaden nicht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Dozenten beruht.

Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

 

 

6. Sonstiges

Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Klauseln dieser Teilnahme-, Buchungs- und Zahlungsbedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle gegenseitigen Ansprüche ist Münster.

 

7. Links auf andere Websites

Zum Zeitpunkt der Erstellung der Links auf externe Websites, wurden alle Inhalte der Websites überprüft. Für die Inhalte und Änderungen anderer Websites auf die die Links verweisen, übernimmt EPM keine Verantwortung.

PMI®, PMP®, PmBok®, MS-Project®, PRINCE2® sind eingetragene Warenzeichen. 

 

8.Urheberschutz

Alle Artikel wurden von Renee Ossowski geschrieben. Kopien jeglicher Art sind verboten. Ausnahme: Einzelne Zitate können mit Nennung des Urhebers veröffentlicht werden. (Max. 300 Zeichen)

Der "kleine Eustress" und der "böse Disstress" sind Kunstfiguren und urheberrechtlich geschützt. 

 

9.Bildernachweis

Alle Bilder wurden über PowToon gekauft.